Cellmen

Spezifisch abgestimmt auf die männliche Haut

Männerhaut ist dicker und enthält mehr Kollagen als Frauenhaut, deshalb altert sie im allgemeinen später. Erst ab 40 sind bei Männerhaut die ersten Anzeichen von Hautalterung zu sehen.

Wenn dieser Vorgang jedoch begonnen hat, sind folgende Phänomene zu beobachten:

  • Tiefere Falten
  • Dunklere und zahlreichere Altersflecken
  • Stärker ausgeprägte Nasenlabialfalten
  • Erschlaffung der Gesichtszüge
  • Verdickung und stärkere Austrocknung der Haut
  • Fahlerer Teint

 

Pflegeprodukte mit zellularen Aktivstoffen

Die neue, revitalisierende Pflegelinie wird auf Zellularbasis hergestellt. Von dem Prinzip ausgehend, dass es sich bei der Haut um ein lebendes Organ handelt, zog Cellap Laboratoire den logischen Schluss, dass die Haut sich am besten durch biologische Wirkstoffe stimulieren und beleben lässt, die der hauteigenen Struktur ähneln.

Dabei liess sich Cellap Laboratoire von der Zelltherapie inspirieren, ein weltweit angesehenes Anti-Ageing Verfahren, und fügte den Pflegeprodukten zellulare Aktivstoffe zu. Da Männerhaut sich entschieden von Frauenhaut unterscheidet, sind die in den Cellmen Produkten enthaltenen Zellen nicht die gleichen, wie in den Plegelinie für Damen, sondern werden unter besonderer Berücksichtigung des männlichen Hormonspiegels ausgewählt. Es wird also auf die Besonderheit von Männerhaut eingegangen, wodurch die Wirkung opitimal ausfällt.

Die Zellen werdem nach der Cellap Laboratoire exklusiven Cellcontrol Methode stabilisiert und dadurch zu aktiv stabilisierten bio-integralen Zellen. Die Zellen erleiden während des Stabilisierungsprozesses keinerlei physischen Schock, bleiben dadurch bis zu 95% aktiv und verfügen über eine aussergewöhnliche vitale Kraft. Sie stimulieren auf intensive Weise die epithelialen Zellen und wirken ausgleichend auf die Haut.

 

  • Pflanzenöle von biologischer Qualität, rein und kaltgepresst
  • Ohne Alkohol, Farbstoffe und Silikone
  • Hypoallergen
  • Isotonisch